Gutachtenerstellung für AusbildungskandidatInnen in klinischer Psychologie / Gesundheitspsychologie (PG 2013)

 
Alle Informationen zum Download finden Sie  HIER
Zielsetzung: Erfassung der psychischen Eignung zum Antritt der postgraduellen Ausbildung

 

  • Ausschluss psychischer Störungen, die eine Berufsausübung aktuell unmöglich machen
  • Erfassen berufsrelevanter Persönlichkeitseigenschaften, inkl. Belastbarkeit, Verlässlichkeit, etc.
  • Abklärung relevanter Persönlichkeitsakzentuierungen
  • Feststellung etwaiger Einschränkungen der psychischen Eignung, auf die im Rahmen der Ausbildung, der Selbsterfahrung und der Supervision Bezug genommen werden sollte
  • Erheben notwendiger Ressourcen
l
Methodik:

 

  • Anamnesegespräch
  • ergänzend nach Indikation: strukturiertes Interview / psychometrische Verfahren / Fragebogenerhebungen
Eckdaten:
  • Erhebungen finden in der Praxisgemeinschaft Salvatorgasse (Salvatorgasse 3/29, 1010 Wien) statt
  • Dauer: etwa 1-2 Stunden
  • Gutachtenerstellung innerhalb von 3 Werktagen: persönliche Abholung nach Vereinbarung oder Versand möglich
  • Kosten: 160€